Einsatz 19 / 2021 - Erkundung - Freudensteintunnel

28. Sep 2021

Einsatzbericht Nr.:

19 / 2021

Datum:

28.09.2021

Alarmierungszeit:

9:10

Alarmstichwort:

Erkundung

Im Einsatz befindliche Fahrzeuge
der FF Sternenfels:



Sonstige im Einsatz eingebundene Feuerwehren
und Hilfsorganisationen:

Kommandant der Feuerwehr Maulbronn
Kreisbrandmeister
Berufsfeuerwehr Stuttgart
Bundespolizei
Notfallmanager der Deutschen Bahn

Am Dienstag, den 28.09.2021 kam es kurz nach 8:00 Uhr auf der Schnellbahnstecke zwischen Stuttgart und Mannheim, in Höhe des Ostportals des Freundeinsteintunnel und somit auf der Gemarkung Sternenfels, zu einem Oberleitungsschaden. Woraufhin ein Zug am Ausgang des Ostportals zum stehen kam. Ein weiterer Zug blieb im Verlauf durch die Abschaltung der Stromversorgung am Westportal bei Oberderdingen zum stehen. Da durch das Notfallmanagement der Deutschen Bahn eine Evakuierung der 400 - 600 Fahrgäste angedacht wurde, wurden Klaus Riekert als Kommandant der Feuerwehr Sternenfels und die Kommandanten der zuständigen Feuerwehren der einzelnen Tunnelabschnitte, sowie der Kreisbrandmeister des Enzkreises zur Erkundung an die jeweiligen Tunnelportale alarmiert.

Weitere Informationen ..

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen